Kräuterseminar - Kompaktkurs der Vogelsberger Kräuterschule

Für den Kurs im September (2016) ist ggf. noch ein Platz freiBitte kontaktieren Sie Hildegard Kita hier bitte direkt, wenn Sie Interesse an diesem Kurs haben.  Hier der Kurs Anfang Juni 2017.

Der Kräuterkunde Kompaktkurs richtet sich an alle Therapeuten, Heilpraktiker, Pfleger, Krankenschwestern, Ärzte, die ihr Wissen um eine Kräuterausbildung erweitern möchten. Sie steht aber auch interessierten Laien offen, die sich intensiv mit der Kräuterkunde befassen möchten. Meine legendären Kräuterwanderungen finden im Rahmen der Wochenendkurse statt!

 

Die Ausbildung ist zweistufig gegliedert. In einem  Grundseminar geht es um wichtiges Basiswissen, wie es auch zur Selbsthilfe angewandt werden kann. Im Folgeseminar lehre ich den Einsatz der Kräuter im Rahmen einer Therapie. Und ich begleite die Vorbereitung auf die Prüfung bei der IHK damit der „Kräuterschein“ erworben werden kann. 

Fachkompetenz Kräuterkunde vom 01.06 - 04.06.2017

Kräuterkunde Ausbildung 01. - 04. Juni 2017 mit Hildegard Kita
Kräuterkunde Ausbildung 2017 mit Hildegard Kita - Das Programm.
Kräuterkunde Kompaktausbildung Juni 2017
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

Anmeldung zum Kräuterseminar "Kräuterkunde - Kompaktkurs"

Kräuterkunde Kompaktkurs
  • Bitte Wunschtermine bei der Bestellung angeben!
  • Preis gilt bei Vorabzahlung
  • Vorbereitung auf den Kräuterschein
  • Weitere Termine, siehe Übersicht.

 

475,00 €
In den Warenkorb
  • Noch ausreichend Plätze vorhanden
  • Bestätigung kommt direkt per Mail

Inhalte der Kräuterkunde Ausbildung

Grundseminar  ("Kräuterkunde-Selbsthilfe")

  • Pflanzen, die jedem zugänglich sind –Heilkräuter vor Ihrer Haustür
  • Erkennen, Sammeln, Zubereiten und Aufbewahren von Kräutern als Medizin
  • Immunstärkende Heilkräuter
  • Verwenden der Kräuter in der Gourmetküche
  • Herstellen von Tees, Tinkturen, Salben, Ölen etc.
  • Kleine Hausapotheke für den Alltag und bei chronischen Erkrankungen

 

Folgeseminar („Therapeutenwissen“)

  • Pflanzendrogen – Warnhinweise
  • Ratschläge an Patienten/Klienten für die Selbstbehandlung
  • Wirkung der Heilkräuter auf körperlicher und seelischer Ebene
  • Duft in der Therapie, Basiswissen über Ätherische Öle, Blütenessenzen
  • Schmerzbehandlung mit Heilkräutern  Erste
  • Hilfe mit Kräutern

 

Besonderheiten:

Bescheinigung Ihrer Ausbildung Kräuterkunde / Zertifikat Kräuterfachfrau/mann

Vorbereitung auf den „IHK Kräuterschein" (Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel)

 

Hier gibt es alle meine aktuellen Termine. Sie können sich auch direkt online anmelden. Oder Sie melden Sie sich direkt bei mir